Energiegewinnung und Hochwasserschutz, Triesen FL

Verschiedene Bäche im Einzugsgebiet der Gemeinde Triesen FL werden bereits seit 1883 zur Energieproduktion genutzt. Im Zusammenhang mit der Überprüfung der Hochwassersicherheit in Triesen, wurde der Bedarf an einem grösseren Retentionsvolumen eruiert. Das Projekt zur Verbesserung der Hochwassersicherheit wurde mit einer Erneuerung und dem Ausbau des alten Kraftwerkes kombiniert. Diese neue Anlage erzeugt Energie, die den Bedarf von ca. 160 Einfamilienhäusern-Haushalten deckt.

Erneuerung Kraftwerk
Erneuerung Kraftwerk
Kraftwerksanlage Triesen
    Auftraggeber Liechtensteinische Kraftwerke
    Projekt ausgeführt 2000
    Ort Triesen FL
    Projektverfasser Sprenger und Steiner Anstalt
    Projektphasen 31 - 33, 41, 51 - 53

    Foto: Sprenger und Steiner Anstalt